Aktuelles zum Umgang mit dem Coronavirus

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Gottesdiensten und Veranstaltungen in unserem Gemeindeverband.

Ab dem 1. Advent gilt in allen unseren Gottesdiensten und

Andachten die 3-G-Regelung.

Geimpfte müssen analog oder digital ihre vollständige Impfung nachweisen, diese muss min. 14 Tage zurückliegen.

Genesene müssen einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion vorlegen, der min. 28 Tage und max. 6 Monate alt ist.

Getestete müssen einen Nachweis eines negativen Tests vorlegen, der max. 24 Stunden (Antigentest) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) alt ist. Ein mitgebrachter Selbsttest reicht nicht aus.  

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr müssen keinen Nachweis vorlegen.

file:///C:/Users/PFARRA~1/AppData/Local/Temp/09%20-%2020211112%20Rechtliche%20Rahmenbedingungen%20und%20landeskirchliche%20Empfehlungen%20f%C3%BCr%20Gottesdienste-1.pdf

Die Adventsaktion vom 5.-12. Dezember in der Kirche St. Georg ist abgesagt.

In unseren Gemeindehäusern gilt die 2-G-Regelung

Gottesdienste an Heiligabend 2021

Aktuelle Informationen zu unseren Gottesdiensten am Heiligabend werden Mitte Dezember hier und in unseren Schaukästen veröffentlicht.